23. Oktober 2017 | Pressemitteilungen | Thema: Gesundheitspolitik | Region: Unterfranken
Pressemitteilungen Seit geraumer Zeit ist es im Landkreis Miltenberg für Eltern immer schwieriger geworden, zeitnah Termine für ihre Kinder bei einem Kinderarzt zu bekommen. Zu diesem Thema, das den Eltern zunehmend Sorge bereitet, hat sich der Grüne Landtagsabgeordnete Thomas Mütze mit der KVB in München getroffen, um nach Lösungen zu suchen. „Ich freue mich sehr“, so der Grüne Abgeordnete Mütze, „dass die KVB die Sorgen und Ängste der Eltern im Landkreis Miltenberg ernst nimmt und eine Hotline eingerichtet hat, die ab heute erreichbar ist.“ Für Eltern, die trotz eigener Bemühungen keinen Termin bei einem Kinderarzt bekommen, wird heute die Telefonnummer 0921-78 77 65 55 024 freigeschaltet. Über diese Nummer erreichen die Eltern aus der Region Miltenberg montags, dienstags und donnerstags von 08:00 bis 17:00 und mittwochs und freitags von 08:00 bis 13:00 qualifizierte MitarbeiterInnen der Gedikom GmbH, einer hundertprozentigen Tochter der KVB. Die MitarbeiterInnen unterstützen ab sofort die Eltern im Landkreis Miltenberg beim Finden von zeit- und wohnortnahen Kinderarztterminen. „Diese Hotline ist ein richtiger und wichtiger Schritt für die Eltern und Kinder im Landkreis Miltenberg“, betont Thomas Mütze. „Ziel muss aber sein, dass der Landkreis Miltenberg flächendeckend mit ausreichend Kinderarztpraxen versorgt wird. Dafür werde ich mich auch weiterhin einsetzen!“