4. Juli 2012 | Pressemitteilungen | Thema: Integration | Region: Unterfranken
Pressemitteilungen Den nachfolgenden offenen Brief von Matthias Grünberg von den Grünen Würzburg unterstütze ich voll und ganz. Die Missstände in den bayerischen GUs (Gemeinschaftsunterkünften) werden politisch bekämpft und verändert, nicht durch den Einsatz von Menschenleben. Ein Todesopfer in der Würzburger GU ist Mahnung genug.

11.06.12
Liebe Iraner im Hungerstreik, liebe Freunde, ich war von Beginn an jeden Tag mit Euch bei Eurer bisher so erfolgreichen Aktion ab 19.03.12. Ich habe mit Euch zusammen gelacht und geweint, wir haben zusammen Musik gemacht und protestiert, haben zusammen gegessen und diskutiert. Aber ich habe auch während der Zeit am Vierröhrenbrunnen zusehen müssen wie Ihr schwächer wurdet, täglich kam der Rettungswagen. Ich habe Euch in allen Bereichen unterstützt, politisch und praktisch. Zusammen mit weiteren politisch Aktiven haben wir das Maximum dessen erreicht, was Ihr 10 mit eurer Aktion erreichen konntet. Bis Sommer/Herbst 2012 werden alle 10 eine Anerkennung haben, das Thema Asyl ist in den Fokus gerückt, eine breite Diskussion in Politik und Gesellschaft hat eingesetzt, Missstände werden aufgedeckt, die Willkür in der Bearbeitung der Asylanträge ist nicht mehr zu übersehen.Ihr wart erfolgreich!
Doch am 04.06.12 habt Ihr diesen Pfad verlassen, das Zunähen des Mundes ist nicht akzeptabel! Leider kann ich seit diesem Tage nicht mehr an Euern Info Stand kommen, kann ich – und nicht nur ich – politisch nichts mehr für euch tun. Die Umsetzung Eurer, unserer berechtigten Forderungen kann Monate, ja sogar Jahre dauern. Diese Aktion sehe ich nicht als geeignet an, Eure, unsere Forderungen durch zu setzen, nein, sie gefährdet nur Eure Gesundheit, ja sogar Euer Leben. Ich bitte Euch also inständig, beendet diese Form des Hungerstreikes, öffnet Euren Mund, damit Konversation wieder möglich ist, esst, damit Ihr gesund und am Leben bleibt! Dann kämpft weiter für alle Asylsuchenden in Unterfranken, Bayern, Deutschland, Europa. Dazu brauchen wir Euch, berichtet, sprecht darüber! Aber dazu müsst Ihr leben!!!
Lieber Gruß
Matthias Grünberg Bündnis 90/Die Grünen
Cemal Bozoglu Bündnis 90/Die Grünen

Mehr zum Thema